FleetBoard als Standard im neuen Actros


In dem mit FleetBoard ausgerüsteten neuen Actros sind Sie vom ersten Kilometer an wirtschaftlich unterwegs. Weil FleetBoard Ihnen die richtigen Lösungen bietet, um noch mehr aus Ihrem neuen Actros rauszuholen. Das Ergebnis: Kostensenkung durch weniger Verbrauch, geringerem Verschleiß und kürzere Standzeiten. Das spart nicht nur Geld. Das schützt auch die Umwelt durch geringeren CO2 Ausstoß.

FleetBoard standardmäßig im Actros bringt viele Vorteile mit sich. Sehen Sie hier im Einzelnen, wie wirtschaftlich Fernverkehr mit FleetBoard sein kann!

  • FleetBoard Hardware als Standardausstattung im Fahrzeug verbaut
  • Individuelle, modulare Diensteauswahl
  • Erhöhung des Serviceintervalls um bis zu 30.000 km

Diese Einzeldienste können Sie buchen zu:

Fahrzeugmanagement

Service*
Uptime*
Mapping
Track&Trace
Fahrtenaufzeichnung
Einsatzanalyse
FleetBoard Reports

Ersparnis: 38%**

Transportmanagement

Disposition
Navigation
(zusätzliche Hardwarekosten)
 
 
 
 

Ersparnis: 43%**

Zeitwirtschaft

Zeiterfassung
Fahrerkartendownload
Massenspeicherdownload
 
 
 
 

Ersparnis: 19%**

 

Sie wollen zusätzlich zum neuen Actros effiziente Logistikprozesse und optimale Tourenplanung? Mit den FleetBoard DispoPilots und dem FleetBoard Transportmanagement können Sie den neuen Actros aufrüsten.

DispoPilot.guide - zur festen Installation in das Fahrzeug, inkl. LKW-Navigation und Auftragsmanagement

 

DispoPilot.mobile - das robuste Handheld für mobiles Auftrags- und Transportmanagement inkl. LKW-Navigation und 2D-Imager für Barcode-Scanner und Ladelistenabgleich

DispoPilot.mobile - auch als Plug-and-Play-Version für den flexiblen Einsatz in wechselnden Fahrzeugen.

Wir haben Ihr Interesse für den neuen Actros mit FleetBoard inside geweckt? Dann kontaktieren Sie Ihren nächsten Mercedes- Benz Lkw-Händler hier.

Weitere Informationen zu FleetBoard als Standard im neuen Actros finden Sie auf der Mercedes-Benz Homepage.

* verpflichtend bei FleetBoard im neuen Actros
** Pro Fahrzeug und Jahr. Kalkulationsbasis: 40 Fahrzeuge, km/Jahr: 150.000 km, Arbeitstage/Fahrzeuge: 280, Fahrzeugverfügbarkeit in der Flotte in Monaten: 48, Betriebsmarge: 2%

X

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 

Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.

Ihr Besuch auf dieser Webseite wird durch einen Webanalysedienst anonymisiert erfasst.
Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte hier.

Weitere Informationen