Funktionsweise

FleetBoard nutzt modernste Technologien für die Bereitstellung seiner Dienste. Via Satellit kann jederzeit die Position der Fahrzeuge ermittelt werden. Daten von und zum Fahrzeug werden mit moderner Mobilfunktechnik übertragen.

Das hat den Vorteil, dass überall dort, wo es ein Mobilfunknetz gibt, auch eine Verbindung zum Fahrzeug besteht.

Hochleistungsfähige Computer im European Data Center von Daimler in Stuttgart gewährleisten die sichere und sorgfältige Verarbeitung der Daten. Hier werden die Daten dem Spediteur via Internet passwortgeschützt zur Verfügung gestellt.

Im Fahrzeug wird der Fahrer durch einfach zu bedienende Technik und eine komfortable Navigation unterstützt.

Die eigens entwickelten Fahrzeugkomponenten können per Mobilfunk auf den neuesten Softwarestand gebracht werden, ohne dass das Fahrzeug in die Werkstatt muss.

X

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 

Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.

Ihr Besuch auf dieser Webseite wird durch einen Webanalysedienst anonymisiert erfasst.
Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte hier.

Weitere Informationen